5 Wege zu einer digitalen Transformationsstrategie, die Ihnen helfen, relevant zu bleiben.

30/03/2019

Erinnern Sie sich an eine Zeit, in der Sie kein WLAN hatten? Kein Smartphone? Kein Social Media? Selbst wenn einige von uns es hattenbestand die Chance, dass die meisten Ihrer Kunden es nicht hatten. Für die meisten Unternehmen bleibt ihre wichtigste demografische Konsumgewohnheit heute eine ganze Generation, die das Leben ohne digitale Medien nicht kennt. Laut mehreren Studien gibt diese Generation zwar mehr aus für Produkte und Dienstleistungen aus als frühere, verlangt aber auch bei jeder Transaktion ein gewisses Maß an "Erfahrung". Dies hat die Art und Weise, wie Unternehmen Kunden finden und mit ihnen in Kontakt treten und Geschäfte tätigen, vollständig verändert.  

CEOs und CIOs wissen, dass sie sich an die sich ständig ändernden Kundenanforderungen anpassen müssen, und das erfordert digitale Transformation. Laut einem Bericht von IDC, werden bis 2020 rund 50% der IT-Budgets für Initiativen zur digitalen Transformation aufgewendet. Es gab auch digitale Transformationsstatistiken, die angaben, dass 65 % aller IT-Ressourcen des Unternehmens Offshore sein werden und 33 % der IT-Mitarbeiter von Drittanbietern von Managed Service Providern (MSPs) eingesetzt werden. 

Warum Managed Service Provider für die digitale Transformation? Weil MSPs einzigartig positioniert sind, um strategische Beratung und 24/7/365-Support für eine Vielzahl von Technologien anzubieten, die Ihre digitale Transformation aus einer gemeinsamen Quelle vorantreiben. Durch die Bereitstellung von Lösungen für IT Operations Management (ITOM), IT Service Management (ITSM), HR- und Customer Service Management, Field Services, Robotics Process Automation (RPA) können MSPs es Ihnen ermöglichen, Ihr Geschäft besser, schneller und kostengünstiger auszubauen. Hier finden Sie 5 Möglichkeiten, wie eine Partnerschaft mit einem MSP für digitale Transformation Ihrem Unternehmen helfen kann.  

1) Erhöhte Agilität  

 

Das Tempo des technologischen Fortschritts nimmt exponentiell zu. Es wird sehr schwierig, eine "branchenführende" Position zu halten, ohne die Fähigkeit, neue digitale Lösungen, die auf den Markt gebracht werden, schnell umzusetzen. MSPs eignen sich am besten, um Ihnen zu helfen, die Agilität mit ihren bestehenden und vorab getesteten digitalen Transformationsframeworks zu erhöhen, die aus der Zusammenarbeit mit mehreren Clients stammen und Ihre Bereitstellungszeit und Ressourcenkosten drastisch reduzieren.  

2) Zugang zu einer kosteneffizienten Infrastruktur  

 

Die für eine erfolgreiche digitale Transformation erforderlichen Upgrades der Kerninfrastruktur können kompliziert und teuer sein. Wenn Sie um mehrere Anbieter herumlaufen, die neue Teile bauen und kaufen, kann das schnell kompliziert werden und Ihr Kerngeschäft beeinträchtigen. MSPs bieten Zugang zu der neuesten Infrastruktur, ohne dass Sie umfangreiche Vorabinvestitionen tätigen müssen, und skalieren mit dem Wachstum. 

3) Bessere betriebliche Effizienz 

 

In einem Kontext der digitalen Transformation sind alle internen Funktionen, Prozesse, Aktivitäten, Assets, Frameworks und Aktivitäten miteinander verknüpft. Diese Vernetzung ermöglicht es einem digital soliden Unternehmen, flexibel zu bleiben und sich schnell an eine dynamische Technologielandschaft anzupassen. Da die meisten Strategien zur digitalen Transformation auf Best Practice-Standards wie ITIL, Six Sigma usw. basieren, trägt jeder optimierte Prozess und jede optimierte Funktion zur allgemeinen Schlankheit Ihres Unternehmens bei. 

4) Notfallwiederherstellung und Business Continuity 

 

Können Sie sich vorstellen, wie Ihre Kunden reagieren würden, wenn Sie heute einen Serviceausfall hätten? Es wird nicht lange dauern, bis sie Ihnen einen schlechten Ruf auf sozialem Gebiet hinterlassen und zu Ihrer Konkurrenz wechseln. Niemand ist immun gegen Ausfälle. Katastrophen können jederzeit eintreten. MSPs mit ihrer richtigen Mischung aus Onshore- und Offshore-Modellen können Ihnen helfen, die Business Continuity aufrechtzuerhalten und Ihre Ausfallzeiten durch regelmäßige Backups und einen Disaster Recovery Plan deutlich zu reduzieren. 

5) Erhöhte Kundenzufriedenheit 

 

Altsysteme und veraltete Geschäftsprozesse machen es einfach nicht mehr aus. Sie sind weder leistungsfähig noch flexibel genug, um den Anforderungen der Verbraucher im digitalen Zeitalter gerecht zu werden. Modernes Customer Relationship Management (CRM) ermöglicht es Ihrem Unternehmen, eine detaillierte Datenbank mit Ihren Kundendaten aufzubauen und gezielt wichtige demographische Daten auf dem Kanal Ihrer Wahl zu erfassen. Kundenservicesoftware hingegen hilft Ihnen, Ihren Kunden ein konsistentes Erlebnis über alle Berührungspunkte des Consumer Lifecycle zu bieten.   

Durch die Partnerschaft mit einem MSP können Sie Ihre digitale Transformation schneller, reibungsloser und für einen Bruchteil der Kosten, die Sie zahlen müssten, wenn Sie es intern machen würden, beginnen. Ganz zu schweigen von den Komplexitäten, die sich daraus für Ihre Mitarbeiter und das Tagesgeschäft ergeben. Überlassen Sie dies den Experten.  

Bei ProV haben wir kleine und mittlere Unternehmen erfolgreich mit dem digitalen Wettbewerbsvorteil gestärkt und Hunderte von erfolgreichen globalen Projekten unter unserem Dach. Sie können der Nächste sein! Fordern Sie noch heute eine kostenlose Beratung an, und fangen wir an.    

 New Call-to-action

Teile diesen Artikel